Vereinsemblem
Schützenverein von 1900 e.V. Berenbostel
 

Informationen zum Trainer C

Die Trainer C-Lizenz ist eine trainings- und wettkampforientierte Qualifikation für ehren- oder nebenamtliche Tätigkeiten im Leistungssport. Das Ausbildungsangebot richtet sich an aktive Fachschießsportleiter. In der Fachausbildung erfolgt eine disziplinspezifische Trennung nach Gewehr, Pistole oder Bogen.
 
Die Trainer C-Ausbildung umfaßt spezielles Fachwissen in den einzelnen Disziplinen, wesentliche Inhalte des Leistungssports und der Trainingsmethodik, sportmedizinische und psychologische Grundlagen, Planung und Durchführung von Trainings- und Wettkampfmaßnahmen sowie das Kennenlernen von Grundprinzipien der Trainingslehre. Die Ausbildung ist dahingehend ausgerichtet, daß der Trainer C alle notwendigen Fähigkeiten erlernt, um eine Mannschaft oder einen Kader im Leistungssport eigenverantwortlich zu trainieren.
 
Die Dauer der Trainer C-Ausbildung beträgt 120 Unterrichtsstunden aufgeteilt in die Ausbildungsabschnitte Aufbaulehrgang und Lizenzlehrgang. An die Ausbildung schließt sich die Prüfung an, die zum Erwerb der vier Jahre gültigen Lizenz führt. Die Verlängerung der Lizenz durch Fortbildung ist möglich, wenn der Lizenzinhaber weiterhin aktiv als Trainer arbeitet.
 
Veranstalter der Trainer C-Lehrgänge ist der Landessportschützenverband.
Trainer C ist in der Regel die höchste Qualifikationsstufe, die im Vereinstraining noch zum Einsatz kommt. Durch das fundierte und spezialisierte Fachwissen sind Trainer C auf Vereinsebene die „Cracks“ in der jeweiligen Disziplin. Aufgrund der umfassenden Ausbildung und Kenntnisse bis hinein in den sportmedizinischen Bereich sind Trainer C sehr gut für die Jugendarbeit geeignet.
 
Trainer C sind für einen Verein mit leistungsorientierten Schützen wichtige Personen, um seinen Mitgliedern ein leistungsorientiertes Training und optimale Unterstützung bei Wettkampfvorbereitungen zu bieten. In Vereinen mit eher freizeitsportlich orientierten Mitgliedern ist ein Trainer C allerdings nicht notwendig. Die Mehrzahl der Schützenvereine wird daher keinen Trainer C unter seinen Mitgliedern haben.
Ein besonderes Bonbon für den Verein ist die Extra-Bezuschussung, die er für ein Mitglied mit Trainer C-Lizenz erhält.
Im Schützenverein Berenbostel sind zwei Mitglieder Inhaber der Trainer C-Lizenz.
 
Startseite