Vereinsemblem
Schützenverein von 1900 e.V. Berenbostel

Schützensportstätte Berenbostel

  Die Schützensportstätte Berenbostel wurde im Mai 2000 offiziell eingeweiht. Zuvor haben die Vereinsmitglieder während der Bauphase in den Jahren 1998 und 1999 ca. 10.000 freiwillige Arbeitsstunden abgeleistet. Trotzdem beliefen sich die Baukosten auf 1,25 Million Deutsche Mark.
Frühling
Sommer
  Das Haus und die Schießstände sind komplett rollstuhlgerecht errichtet worden. Ohnehin wurde die Schützensportstätte konsequent nach den Bedürfnissen des Schießsports ausgerichtet. Den Sportlern stehen somit 12 Luftgewehrstände, 4 Kleinkaliberstände und 1 Armbruststand zur Verfügung.
  Außerdem gibt es einen Wertungsraum und einen Vorbereitungsraum für die Sportler mit einer kleinen internen Bewirtschaftung. Für den allgemeinen Betrieb des Gebäudes kommen Sanitäranlagen, Vorratsraum, Heizungsraum und Verkehrsflächen (Flure) hinzu.
Herbst
Winter
  Die Schützensportstätte befindet sich am östlichen Rand des Kerngebietes von Berenbostel und ist zentral an der Ortsumgehungsstraße gelegen. Den Besuchern der Schützensportstätte steht auf dem Schützenplatz großzügiger Parkraum zur Verfügung.
  Die Schützensportstätte ist zu jeder (Jahres-) Zeit einen Abstecher wert!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der ...
 
Seitenanfang
Startseite